Therapeutische Reisen mit Oma SchaMana

Reisen in die Sprache der Seele und der Symbole

In meinem Bemühen, die Reisen im mythischen Zeitraum, in dem sich die Dimensionen der ewigen Seele ausbreiteten, nicht zu vergessen, begann ich vor Jahren, die Handlungen aufzuzeichnen, die ich erlebte. Gleichzeitig versuchte ich sie in meinen Verstand zu integrieren und ihre tiefere Bedeutung durch die De-Symbolisierung dessen, was ich traf, einzufangen …

Als junger Theseus bemühte ich mich, diesen Faden, diesen Mitos der Symbolik zu fangen, um im Licht des Tages wieder unversehrt herauszukommen, bevor mich ein neuer Minotaurus verschlucken konnte. Ich hatte noch nicht verstanden, dass es die Erfahrung selbst war, die mich innerlich umwandelte, um mich irgendwann in einer neuen Form zur Welt zu bringen, und dass der Geist nicht die mentale Vorstellung davon brauchte, was geschah…

So, habe ich einerseits die mysteriöse und lichtvolle Handlungen aufgezeichnet, die in Welten anderer Dimensionen stattfanden und die auf seltsame Weise in unsere Welt sind, und doch gleichzeitig umarmen sie sie mit einer Reihe von Schleier in sich… und zum anderen sammelte ich auf organisierte Weise die Konzepte, die Generationen von Menschen den Formen und Symbolen gegeben haben, denen man auf diesen Reisen begegnet. Eine freundliche Neigung, alle wunderbaren Dinge, die sich in mir aufgeschlossen und offenbart haben, aber auch ein innerer Drang, der besagte, dass einige andere Mitmenschen ebenfalls von diesem Mitteilen profitieren könnten, waren die Kräfte, die aus jahrelang gesammelten Notizen dieses Buch formten.

Geschichten die Seele und Geist Heilen

Mysteriöse und magische Handlungen breiten sich in den Tiefen des Zeitraumes aus und beleuchten mit reichlich Licht die Fäden, die das Leben auf der Erde bewegen …

In dieser gewalttätigen, irrationalen und ungerechten Welt, in der, wir leben, ist es keine Ausnahme, wie man erwarten würde, sondern vielleicht eine Art ungeschriebene Regel, die uns auf die eine oder andere Weise emotional oder mental traumatisiert. Wir kennen die Ursache für die Geburt dieser Regel noch nicht. Wir wissen nicht, ob Materie und Fleisch sie formen, aber wir sehen die Wirkung um uns herum, während die meisten von uns, durch Traumata und Wunden, krank und unreif, sich bemühen, mit sich selbst, aber auch mit denen um sich herum zu kommunizieren.

Wir bemühen uns, mit unserem Ego, das wir fälschlicherweise unser Selbst nennen, klarzukommen… Wir bemühen uns, seinem Wunsch folgend, Ziele zu erreichen, die unserem Leben einen Sinn geben sollen… Wir streben, durch dieses gierige Teufelchen getrieben, das von gestern nach morgen springt und niemals im Jetzt lebt, unsere andere Hälfte zu finden … in uns und auch neben uns …

Unvollkommen und halbiert wir selbst, haben den Eindruck, dass ein anderes Ego uns vervollständigen wird… Und ein weiterer Kampf beginnt… Zwei gierige und unersättliche Egos streiten über Soll und Will und sie geben keinen Cent, wenn sie auf ihre Weise, die wahre Chefs, die nur für das heile Ganze durstig sind, vergewaltigen und in Stücke zerreißen…

Egos gebaut auf provisorisch verdeckten langjährigen Traumata und Wunden, die weiterhin bluten und unser Leben infizieren, solange wir erblinden und so tun, als wäre alles am richtigen Platz …

Was die meisten Menschen nicht ahnen, ist, dass dort, in der Welt des Mythos, unser geheiltes, ganzes und vollständiges Selbst ewig lebt, egal wie viele Wunden uns während unseres irdischen Verlaufs zugefügt wurden. Dort ist der Gott in uns lebendig und erwartet stoisch, dass wir unser duales und göttliches Erbe verstehen …

Wenn wir bereit sind, in das Trauma einzutauchen, beginnen wunderliche Prozesse und entfalten ihre Heilungsenergien. Unsere Entscheidung folgend, das Trauma zu ertragen, zu akzeptieren, anzunehmen und den Weg zu kreuzen, in den es uns führt, bis wir auf der anderen Seite herauskommen, lässt uns feststellen, dass es gleichzeitig der Pass war, der es uns ermöglicht hat, das Tor zu überqueren, das zur Offenbarung des großen Mysterium des Lebens führt.

Dies… und viel mehr Erfahren Sie in meinem Buch “Oma SchaMana”, das sehr bald in Deutsch erhältlich sein wird!

Ich hoffe vom Herzen, daß sie tausende feine Seelen berühren und heilen wird…

Me agape

Vasiliki

Αφήστε μας τα σχόλια σας!

LinkedIn
Share
Follow by Email
RSS